weather-image
Bürgermeister-Kandidaten sollen bis Anfang Mai Hut in den Ring werfen / Hische stellt sich Parteibasis

CDU-Vorstand leitet Auswahlverfahren ein

Springe/Eldagsen. Der Saal platzte aus allen Nähten, mehr als 70 CDU-Mitglieder drängten sich am Dienstagabend im Eldagser Ratskeller. Unter Ausschluss der Öffentlichkeit diskutierte die Partei mehr als zwei Stunden leidenschaftlich den Streit mit Bürgermeister Jörg-Roger Hische. Der hatte sich mutig in die Höhle des Löwen gewagt, um seine Entscheidung, bei den Wahlen 2011 nicht mehr als Unionskandidat anzutreten, zu verteidigen.

Autor:

Marc Fügmann


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt