weather-image
16°
60 Jahre alte Wahlunterlagen gefunden

CDU gewinnt die Kommunalwahl in Alferde 1948

Springe (st). Von den heute sieben Ortsräten in Alferde gehören vier der SPD an und drei der CDU. Vor rund 60 Jahren stellten die Christdemokraten mit vier von neun Sitzen noch die stärkste Fraktion. Bürgermeister wurde mithilfe der beiden Stimmen der Deutschen Partei (DP) Heinrich Meyer von der CDU. Das und noch viele interessante Details mehr gehen aus Wahlunterlagen aus dem Jahr 1948 hervor, die kürzlich an das Stadtarchiv Springe übergeben werden konnten.

Stadtarchivar Andreas Lilge zeigt das Alferder Gemeindewahlergeb


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt