Buslinie 380: Pendler übt Kritik am Stundentakt

GESTORF. Als Oliver Taubmann Anfang der Woche im Internet seine Busverbindung überprüft hatte, traute er seinen Augen nicht: Bei der Regiobus-Linie 380 wurden fast die Hälfte aller Busfahrten gestrichen. Ab Montag ist es nicht mehr möglich, alle 30 Minuten mit dem Bus von Eldagsen zum Bahnhof nach Bennigsen zu fahren.

Bei der Linie 380 wird der Halbstundentakt gestrichen – sehr zum Ärger von Berufspendlern. FOTO: HELMBRECHT
saskia

Autor

Saskia Helmbrecht Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt