×

Burmeister und Springfeld in der Stichwahl

Springe. Wer neuer Bürgermeister wird, entscheidet sich erst in zwei Wochen: Am 31. Januar treffen Ralf Burmeister (CDU) und Christian Springfeld (FDP) in der Stichwahl aufeinander. Burmeister holte am Sonntag 41,4 Prozent - Springfeld, kam auf 22 Prozent. Weniger gut verlief der Abend für den parteilosen Uwe Lampe (19,1) und vor allem für SPD-Kandidat Volker Gniesmer (17,6).



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt