weather-image
29°

Burmeister aus Schützenrat verabschiedet

ELDAGSEN. In der letzten Sitzung des Schützenrates der Stadt Eldagsen hieß es Abschied nehmen von einem langjährigen Mitglied: Ralf Burmeister.

270_0900_21637_rat11_2016a5.jpg

Seit 2006 in der Funktion des Ortsbürgermeisters sowie auch bis 2015 als zweiter Vorsitzender des Eldagser Jägercorps im Rat aktiv, wurde in einer kleinen Feierstunde offiziell aus dem Gremium verabschiedet.

Der Vorsitzende des Schützenrates, Mirko Treichel, dankte Burmeister für seine in den letzten Jahren geleistete Arbeit für das Eldagser Schützenwesen und überreichte neben einem Präsent und Blumen auch ein Fotoalbum mit Impressionen der Jahre der Mitgliedschaft im Schützenrat.

Als neues Mitglied begrüßt werden konnte im Gegenzug der neue Ortsbürgermeister von Eldagsen, Karl-Heinrich Rohlf. In der Sitzung selber reflektierten die Mitglieder nochmals das vergangene Schützenjahr. Geschäftsführer Jürgen Rohlf konnte mit dem Gewinn des Wettbewerbs „Pimp your Schützenfest“ und der damit verbundenen Finanzspritze natürlich nochmals auf ein besonderes Highlight hinweisen. Mit dem Geld plant das Gremium aktuell eine technische Aufwertung des Kleinkaliberstandes. Die Schützen aller Vereine in Eldagsen werden voraussichtlich dann spätestens mit Beginn der Saison 2017 in den Genuss der geplanten Maßnahmen kommen.

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare