×
Staatsanwaltschaft: „Für Anfangsverdacht reicht es nicht aus“ / Platzt Prozess um Brandanschlag von Salzhemmendorf?

Bislang keine Ermittlungen gegen Anwälte

Nach dem Antrag eines Verteidigers, den Prozess um den Brandanschlag von Salzhemmendorf auszusetzen, wird die Entscheidung des Schwurgerichts mit Spannung erwartet. Die Anklagebehörde hat bislang noch kein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Ein Anfangsverdacht sei derzeit nicht zu bejahen.

Autor:

VON ULRICH BEHMANN
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

26,50 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Das könnte Sie auch interessieren...
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt