×
Wie in der DRK-Kita Gestorf Kinder mit und ohne Behinderungen miteinander aufwachsen

Bauen, klettern, fallen lassen – alles gemeinsam

Gestorf/Völksen. Als Kilian Drescher den Redakteur sieht, leuchten seine Augen. „Mann!“ ruft er und kommt in Windeseile von seinem Klettergerüst runter. „Mann!“ Männlicher Besuch ist rar in der Kindertagesstätte in Gestorf – und „Kilian freut sich immer, wenn er einen sieht“, sagt Heilpädagogin Annette Bauer-Dunse und lacht.

zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt