×
Plakate und letzte Pausen: Bürgermeisterkandidaten bereiten sich auf die heiße Wahlkampfphase vor

Bald lächeln sie um die Wette

Springe (mf). Vom kommenden Wochenende an wird der Kampf ums Bürgermeisteramt unübersehbar das Springer Straßenbild bestimmen. Acht Wochen vor dem Urnengang dürfen die Bewerber damit beginnen, ihr Konterfei zu plakatieren.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt