×

Bahnhofstraße in Springe: Teilsperrung ab Montag

SPRINGE. Die Bahnhofstraße in Springe wird ab Montag im Bereich zwischen Friedrichstraße und Bahnhof halbseitig gesperrt.

jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite

Auf Höhe des Hauses Nummer 31 sei die Fahrbahn nach und nach immer weiter abgesackt, teilt die Stadt mit. Da in dem Bereich Grundstücksanschlüsse an den Mischwasserhauptkanal liegen, geht die Stadtentwässerung davon aus, dass Schäden am Kanal für die Absenkung der Straße verantwortlich sind.

Ab Montag soll der Schaden behoben werden. Obwohl der betroffenen Kanal fast in der Straßenmitte liegt, müsse die Bahnhofstraße für die Bauarbeiten nicht voll gesperrt werden, teilt die Stadt mit. Der Parkstreifen, der in dem Bereich liegt, könne zur Umfahrung der Baustelle mit genutzt werden.

Die Fachleute der Stadtentwässerung rechnen mit einer Bauzeit von einer Woche. Aufgrund der Corona-Pandemie und je nach Witterungkönne es jedoch auch zu Verzögerungen kommen, für die die Stadt um Verständnis bittet.




Anzeige
Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt