weather-image
10°

Bahn verbannt Bier endgültig aus S 5

SPRINGE. Bislang konnten Nutzer der S-Bahn-Linie 5 ganz legal folgendes tun: Sich in Springe am Bahnhof eine Flasche Bier kaufen, damit in den Zug steigen – um kurz hinter Bad Pyrmont, nach dem Überqueren der Landesgrenze, zum Flaschenöffner zu greifen. Damit ist es jetzt vorbei.

270_0900_103150_IMG_7914.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt