weather-image

B217: Auf- und Abfahrten werden gesperrt

SPRINGE. Aufgrund dringend nötiger Baumaßnahmen im Bereich der Auf- und Abfahrten der Anschlussstelle Springe Zentrum, B 217, erfolgt in den Herbstferien folgende Vollsperrung:

Foto: Archiv

Die Nordseite wird am 1. und 2. Oktober gesperrt: Verkehrsteilnehmer können nicht Richtung Hameln auf die B 217 auffahren und nicht aus Richtung Hannover kommend abfahren.

Umfahrung: Der Verkehr der auf der L 461 von Eldagsen anrollt und nach Hameln will, wird bereits kurz nach Eldagsen über die K 214 / K 216 auf die B 217 umgeleitet. Der Verkehr auf der B 217 wird mittels Plantafel vor der Ausfahrt Springe Ost schon auf die Sperrung der Ausfahrt Springe Zentrum hingewiesen.

Die Südseite ist am 4. und 5. Oktober gesperrt: Verkehrsteilnehmer können nicht Richtung Hannover auf die B 217 auffahren und nicht aus Richtung Hameln kommend abfahren. Der Verkehr auf der B 217 (mit Ziel Eldagsen, B 3, Hildesheim) wird mittels Plantafel und Umleitungsbeschilderung über Anschlussstelle Alvesrode, K 216 / K 214 Richtung Eldagsen umgeleitet. Ortskundige werden gebeten diesen Bereich weiträumig zu umfahren. Die Arbeiten werden im Auftrag der Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Straßenmeisterei Wennigsen ausgeführt. Ziel ist es, die Gründreiecke zwischen den Auf- und Abfahrtbereichen zu entwässern, damit nach starken Regenfällen überschüssiges Oberflächenwasser nicht mehr über die Fahrbahn abläuft.



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt