weather-image
27°
Uwe Lampe weiß schon früh, dass positive Kommunikation und Einfallsreichtum für den Erfolg entscheidend sind

Autoscheiben der Messegäste putzen – wie am Fließband

Springe (ame). Uwe Lampe, hat als Kind schon früh die Gelegenheit beim Schopfe gepackt und sich schnell gutes Geld verdient: „Ich bin überwiegend in Hannover aufgewachsen und habe nach der Schule auf dem Messeparkplatz Autoscheiben geputzt“, erinnert sich der Vorsitzende der Springer Tafel.

Für ein Trinkgeld Autoscheiben geputzt: Uwe Lampe.  Foto: ame


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt