weather-image
23°

Ausgebremst und angeschrien

Springe. Gleich vier Mal hat ein 24-jähriger Springer einen anderen Fahrer auf der Bundesstraße 217 ausgebremst. Schließlich stieg er sogar aus seinem Audi A 6, um mit dem hinter ihm fahrenden 23-jährigen Münderaner zu streiten. Richterin Tanja Künnemann verurteilte den Mann gestern am Amtsgericht wegen Nötigung zu einer Geldstraße von 500 Euro und verhängte ein zweimonatiges Fahrverbot.

270_008_7459236_Amtsgericht_Springe_Foto_ric_2_.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt