×

Ausgebremst und angeschrien

Springe. Gleich vier Mal hat ein 24-jähriger Springer einen anderen Fahrer auf der Bundesstraße 217 ausgebremst. Schließlich stieg er sogar aus seinem Audi A 6, um mit dem hinter ihm fahrenden 23-jährigen Münderaner zu streiten. Richterin Tanja Künnemann verurteilte den Mann gestern am Amtsgericht wegen Nötigung zu einer Geldstraße von 500 Euro und verhängte ein zweimonatiges Fahrverbot.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt