weather-image
25°
Wie Robin Hrassnigg aus Bennigsen Millionen Diabetikern weltweit das Leben erleichtern möchte

Aus der Blutbahn ins Telefon

Bennigsen. Wenn Robin Hrassniggs Kundenstamm wächst, dann ist das eine schlechte Nachricht für die Weltgesundheit. Rund 440 Millionen Menschen, schätzen Experten, werden im Jahr 2030 weltweit an Diabetes leiden. Der Bennigser Hrassnigg ist einer von ihnen. Und er will allen Betroffenen das Leben leichter machen.

270_008_6741653_hrassnig_1_.jpg

Autor:

VON CHRISTIAN ZETT


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt