weather-image
Christ-König-Gemeinde wählt neuen Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand / Frank Unger mit Abstand vorn

„Aufkreuzen“: 272 Katholiken geben ihre Stimme ab

Springe (mari). Springes Katholiken haben gewählt: 272 Mitglieder der Christ-König-Gemeinde schritten am Wochenende an die Urne, um einen neuen Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand ins Amt zu heben. Klarer Gewinner ist der Völksener Frank Unger. Er zieht mit den mit Abstand meisten Stimmen in die beiden Gremien ein.

Großer Andrang: Die Katholiken, die gestern nach der 10.30-Uhr-M


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt