weather-image
16°

Anwohner enttäuscht: Stadt lässt Holzbrücke abreißen

SPRINGE. Peter Klinger ist enttäuscht: Anfang der Woche wurde die Holzbrücke, die an der Mozartstraße über die Haller führt, abgerissen. Die Stadt hat damit einen Beschluss des Ortsrats umgesetzt. Den Anwohner Klinger schade findet: „Für die neuen Baugebiete ist auch mit diesem naturnahen Fußweg geworben worden.“

Die Mozartstraßen-Brücke aus Holz ist weg – Ersatz gibt es nicht, das hat der Ortsrat 2013 so beschlossen. FOTO: HELMBRECHT
saskia

Autor

Saskia Helmbrecht Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt