×

Anrufen und gewinnen: NDZ verlost Karten für Zirkus in Springe

SPRINGE. In Springe wird in ein paar Wochen ein großes Zelt aufgebaut – in der „Arena der Attraktionen“ werden kühne Artisten, anmutige Akrobatinnen und lustige Clowns das Publikum unterhalten. Die Neue Deister-Zeitung verlost fünfmal zwei Karten für die Premierenvorstellung des Zirkus am 2. Juli um 17 Uhr.

Vom 2. bis 11. Juli sind die Shows mit Haustierdressuren auf dem Festplatz am Hallenbad (Harmsmühlenstraße) zu sehen, werktags um 17 Uhr (Dienstag und Mittwoch sind Ruhetage). Am ersten Sonntag um 11 und 15 Uhr und am letzten Sonntag nur um 11 Uhr.

Als Programmauftakt wird eine orientalische Show geboten mit einer Karawane mächtiger Kamele. Darauf zeigt Angelina eine elegante Luftdarbietung an langen Tüchern. Clown Emilio ist nicht nur lustig, sondern jongliert mit allem, was sich ihm anbietet. Darauf folgt eine Rasselbande putziger Shetlandponys. Madame Celin schwebt im Spinnennetz anmutig durch die Luft. Komik auf dem Trampolin und Sprungturm zeigt der lustige Bademeister Marcello mit verflixt rasanten Kapriolen. Senior Gitano klettert über wacklige Stühle hoch bis in neun Meter Höhe, um dort gewagte Handstandakrobatik zu zelebrieren. Angela lässt Hula-Hoop-Ringe um ihre Hüften kreisen und Patron Marcus bringt Araberhengste in die Manege, die dort in verschiedenen Dressurvariationen traben.

Aufgrund der Corona-Pandemie gelten Hygiene- und Abstandsregeln. Auf den Gängen muss eine Maske getragen werden, auf den Sitzplätzen können sie dann abgenommen werden. In das Zelt passen normalerweise 700 bis 800 Besucher, aufgrund des Mindestabstandes wurde die Besucheranzahl auf maximal 500 reduziert.

Wer bei der Premiere in Springe kostenlos dabei sein möchte, kann sein Glück beim Gewinnspiel der NDZ probieren und bis Samstagabend, 20 Uhr, unter 01379/796494 anrufen. Ein Anruf aus dem Festnetz kostet 50 Cent, Mobilfunkpreise können abweichen.

Verlost werden fünfmal zwei Karten. Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt und können die Karten dann an der Zirkuskasse abholen.

Die Eintrittskarten kosten je nach Reihe für Erwachsene zwischen 15 bis 30 Euro, für Kinder zwischen 15 und 25 Euro. Montags, am Familientag, kosten die Karten 10 Euro (außer Loge). Karten können unter 0176/70936440 vorab reserviert werden. Sonntags um 11 Uhr haben alle Mütter freien Eintritt für die Vorstellung.

Infos gibt es auch auf circus-arena.com.




Anzeige
Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt