×
Stadtwerke stellen sich Fragen der Bürger / Blockheizkraftwerk geplant

Anlagen-Betreiber warten aufs Geld

Springe (ric). „Der Wille ist da“, sagte Torsten Luhm, Vorsitzender des CDU-Ortsverbands. Doch der Weg für die Stadtwerke Springe ist offensichtlich noch lang. Das wurde gestern Abend auf einer Informationsveranstaltung deutlich, zu der der Ortsverband ins Café Kumlehn eingeladen hatte. Probleme haben vor allem die Betreiber eigener Solarstrom-Anlagen – sie warten seit Wochen auf ihre Einspeisevergütungen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt