weather-image
Die SPD eine Woche vor der Entscheidung: Wechselbad der Gefühle bei den Bürgermeister-Bewerbern

„Am Händchen durch die Abteilungen geführt“

Springe (zett/vob). Am Wochenende, da sind sie sich zum ersten Mal begegnet: Silvia Jünke, Detlef Meine und Heinz Bähre. Die drei SPD-Bewerber um das Springer Bürgermeisteramt saßen beim Braunkohlessen der Eldagsener Sozialdemokraten zusammen. Einen offenen Schlagabtausch gab es dort nicht – doch wer eine Woche vor der entscheidenden Abstimmung mit den drei Kandidaten spricht, der erlebt ein Wechselbad der Gefühle.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt