×
Ein siebenjähriges Mädchen mit Down-Syndrom ist Springes einzige Integrationsschülerin

Als einmal niemand ein Wort über Lilly verlor

Springe. Vor ein paar Wochen, da war wieder so ein Moment – „da wusste ich, dass die Klasse sie ganz toll aufgenommen hat.“ Verena Kebsch-Jandel, Lehrerin an der Grundschule Hinter der Burg, hatte mit ihren Schülern über das Thema „Anders sein“ gesprochen – und niemand hatte auch nur ein Wort über Lilly verloren. Die Siebenjährige besucht seit dem Sommer Springes erste Integrationsklasse.

zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt