×
Im Bürgermeister-Wahlkampf stellt sich gerade die große Frage: Darf man eigentlich mit Springe werben?

Alles Logo

Das hätten sich die Grafen von Hallermunt wohl auch nicht träumen lassen: Dass ihr Siegelzeichen eines Tages zum Objekt eines Tauziehens wird. Konkret geht es um das Springer Stadtwappen, das neben der Rose auch die Hallerquellen zeigt. Und sich offenbar zum beliebten Objekt im Bürgermeisterwahlkampf entwickelt.

Autor:

VON CHRISTIAN ZETT
Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt