×

„Alle sofort raus hier!“

Springe/Laatzen. Es sind unvorstellbar dramatische Szenen, die sich da gestern Mittag in Laatzen abspielen. Der E-Jugendmannschaft des FC Springe gelingt es in buchstäblich letzter Sekunde, sich aus einer brennenden Sporthalle zu retten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt