×

Alkohol am Steuer: 21 Tonnen Beton im Graben

Gestorf. Unter erheblichem Alkoholeinfluss hat ein 51 Jahre alter Lkw-Fahrer gestern Morgen seinen schwer beladenen Truck an der L 422 kurz hinter Gestorf in den Graben gesetzt. Die Straße war bis zum frühen Nachmittag nur halbseitig befahrbar, dann musste sie noch einmal stundenlang für die Bergung des Fahrzeugs voll gesperrt werden.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt