×
Die Umlandspringer setzen sich bei Jugendfreizeiten für Integration ein

Aktivitäten für besseres Miteinander

Springe (ric). Sie nennen sich die Umlandspringer, sind eine neue lokale Gruppe der DJO (siehe Themen-Kasten) mit großen Idealen und vielen Aktionen. Dennoch ist der Verein vielen völlig unbekannt. „Mit unseren geplanten Aktivitäten wollen wir das ändern, etwa mit der Teilnahme am Tag der Vereine“, sagt Ingo Demme.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt