×
Die Politik vor der Winterpause

Adventskalender der harten Entscheidungen

Springe. Es ist wie ein Adventskalender der Entscheidungen: Doch auf den Springer Stadtrat warten am kommenden Donnerstag keine Türchen mit Überraschungen – sondern 24 Tagesordnungspunkte, die noch vor der politischen Winterpause geklärt werden müssen. Darunter sind einige größere Brocken. Eine wichtige finanzielle Entscheidung hat unterdessen der nichtöffentliche Verwaltungsausschuss am Donnerstagabend bereits getroffen: Er hat einen weiteren Kredit für Investitionen in Höhe von vier Millionen Euro aufgenommen. Was sonst noch ansteht – ein Überblick.

zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt