weather-image
16°

50 Monate Gefängnis für Drogenhändler

Springe/Bennigsen. Für bewaffneten Drogenhandel ist gestern ein 45-jähriger Springer vor dem Landgericht Hannover zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren und zwei Monaten verurteilt worden. Die Große Strafkammer unter dem Vorsitz von Richter Stefan Joseph hegte nach dem vierten Verhandlungstag keinen Zweifel daran, dass der Mann einem großen Personenkreis über einen längeren Zeitraum von Bennigsen aus Marihuana verkaufte.

270_008_7415277_handschellen.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt