450 Besucher sehen sich das Musical „Lydia“ an

Die Aula des Otto-Hahn-Gymnasiums als antike Stadt Philippi: Bei dem Musical „Lydia“ führen die Kinder und Jugendlichen auch orientalische Tänze auf. Foto: Brinkmann-Thies

Autor

Anne Brinkmann-Thies Reporterin


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt