×
Verwaltungsgericht kommt mit der Bearbeitung nicht mehr nach / Musterprozess denkbar

4000 Klagen – und es werden täglich mehr

Springe/Hannover. Beim Verwaltungsgericht Hannover sind bis gestern Morgen 4000 Klagen gegen die umstrittene Müllgebührensatzung eingegangen. Damit hat sich die Zahl der Kläger innerhalb weniger Tage fast verdreifacht: Am Dienstag voriger Woche hatten etwa 1300 Briefe vorgelegen, zum Wochenende waren es 2500. Und es werden derzeit stündlich mehr.

Autor:

Mathias Klein Und Marita Scheffler


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt