×

31 Corona-Infizierte in Springe

SPRINGE. In Springe sind aktuell 31 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Das hat die Region Hannover am Freitagnachmittag mitgeteilt.

Seit Ausbruch der Pandemie gab es im Stadtgebiet nach Angaben der Region insgesamt 42 Corona-Fälle.

In der gesamten Region Hannover seien seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 1619 Menschen registriert, die sich angesteckt haben. Davon gelten nach aktuellem Stand 740 Personen als genesen und 840 als infiziert. 39 Menschen seien infolge einer nachgewiesenen oder mutmaßlichen Corona-Infektion in der Region verstorben. Derzeit werden in Krankenhäusern 182 Patientinnen und Patienten behandelt, die nachweislich oder mutmaßlich mit Corona infiziert sind, teilt die Region mit. 45 befinden sich davon auf der Intensivstation.

Der Altersdurchschnitt der Verstorbenen liege bei 82 Jahren. In den vergangenen Wochen habe sie Zahl der Corona-Infektionen bei über 60-Jährigen zugenommen, so die Region. 

Die Verteilung nach Alter:

bis 14 Jahre: 27

15 bis 34 Jahre: 212

35 bis 49 Jahre: 160

50 bis 59 Jahre: 161

über 60 Jahre: 280

Die Verteilung nach Kommunen: (Kommune - Aktuelle Fallzahl - Fallzahl Gesamt seit Ausbruch)

Barsinghausen: 18/ 31

Burgdorf: 29/ 39

Burgwedel: 12/ 36

Garbsen: 43/ 84

Gehrden: 13/ 19

Hemmingen: 11/ 30

Isernhagen: 12/ 37

Laatzen: 50/ 74

Landeshauptstadt Hannover: 447/ 862

Langenhagen: 40/ 69

Lehrte: 19/ 44

Neustadt: 13/ 26

Pattensen: 5/ 16

Ronnenberg: 15/ 32

Seelze: 19/ 44

Sehnde: 18/ 28

Springe: 31/ 42

Uetze: 6/ 23

Wedemark: 19/ 34

Wennigsen: 7/ 15

Wunstorf: 13/ 34




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt