weather-image

28-jähriger Springer wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt

SPRINGE. Die unglaubliche Summe von 20 000 Euro hat ein 28-jähriger Springer einer Minderjährigen für sexuelle Leistungen versprochen. Das Geld hat die damals 16-Jährige nie erhalten und den Mann daraufhin angezeigt.

Foto: Archiv

Autor

Anne Brinkmann-Thies Reporterin


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt