weather-image
11°
Stadt verteilt Gratisexemplare mit „Springer Lieblingsecken“ / Kinder zeichnen Motive

2500 Postkarten mit ganz persönlicher Note

Springe (mari). Auf diesem bunten Karton haben ganz persönliche Grüße Platz: Stadtmanagerin Anike Fritz hat 2500 Postkarten mit Motiven von „Springer Lieblingsecken“ drucken lassen. Die Karten sind kostenlos erhältlich und zeigen Bilder, die Kinder aus der Deisterstadt gemalt haben.

„Schreib mal wieder“: Stadtmanagerin Anike Fritz zeigt die Postkarten, die für Springe werben sollen. Sie sind koste

„Leider neigen gerade Erwachsene dazu, ihre Augen für das Schöne zu verschließen“, hat die Stadtmanagerin festgestellt. Mit der Mal-Aktion wollte sie deshalb Kinder und ihre Eltern einladen, über ihre Heimatstadt nachzudenken „und die vielen schönen Ecken bewusster wahrzunehmen“. Die Bitte, die Identität der Einwohner mit ihrer Stadt zu stärken, war auch aus dem Leitbildprozess, an dem sich zahlreiche Bürger beteiligt hatten, an sie herangetragen worden.

Die Aktion wurde von der Neuen Deister-Zeitung unterstützt. Die Postkarten-Motive konnten bei der Wirtschaftsschau gezeichnet oder später in der Geschäftsstelle der NDZ abgegeben werden. Zu den Buntstiften haben Kinder im Alter zwischen drei und 15 Jahren gegriffen, beliebteste Motive waren das Wisentgehege und die Göbel-Glühbirne. Aber auch die Polizei, der Bahnhof, mehrere Schulen und der Spielplatz im eigenen Garten wurden verewigt. Aus den schönsten fünf Bildern ist jetzt eine Postkarten-Kollektion entstanden: Jedes Motiv gibt es 500-mal.

Die Karten liegen ab Montag kostenlos in der Tourist-Info im Alten Rathaus, im Familienbüro sowie in der Geschäftsstelle der Neuen Deister-Zeitung aus. Außerdem sollen sie bei Veranstaltungen wie dem Tag der Vereine am 1. Mai verteilt werden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt