weather-image
31°

200 000 Euro für neuen Parkplatz am Bahnhof

SPRINGE. Wer es morgens eilig hat, bekommt in Springe schnell ein Problem: Auf der Suche nach einem Parkplatz am Bahnhof müssen Pendler schon einmal mehrere Runden fahren, um noch eine der begehrten Lücken zu ergattern. Jetzt nehmen die Pläne für einen zusätzlichen Park-and-Ride-Parkplatz endlich Fahrt auf.

270_0900_42306_DSC_5269.jpg
saskia

Autor

Saskia Helmbrecht Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt