weather-image
31°

1,6 Millionen für die Stadtsanierung in Eldagsen

ELDAGSEN. 1,6 Millionen Euro: Dieses Geld floss seit Beginn der Stadtsanierung mithilfe der Förderung von Bund und Land nach Eldagsen Und das macht sich bemerkbar. Seit sieben Jahren läuft das Projekt im Gehlenbachort. Der Vorsitzende des Sanierungsbeirates, Ralf Burmeister, lässt diese Zeit noch einmal Revue passieren.

Mit Stadtwappen: Die Stadttore an der Langen Straße in Eldagsen wurden im Rahmen der Stadtsanierung aufgestellt und finanziert. FOTO: MISCHER
saskia

Autor

Saskia Helmbrecht Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt