×

Nicht nur für Fans von Trecker-Oldies: Börry entwickelt sich zum Treffpunkt

BÖRRY. Ein Ausflugstipp für Sommertage? Das Museum in Börry bleibt für die Besucherinnen und Besucher weiterhin gefragt. 5 Gebäude mit Backhaus und Kirche auf einem Freigelände mit fast 8000 Quadratmetern, 600 kleinere und größere Ausstellungsstücke, die vom Schlachtemesser über historische Bekleidung bis zu den fahrbereiten Oldtimer-Treckern anschaulich die Entwicklung der Landarbeit dokumentieren. Warum es immer wieder etwas Neues zu entdecken gibt, erzählt Museumswart Dieter Brockmann.

Christian Branahl

Autor

Christian Branahl Reporter / Newsdesk zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt