×
Mittwoch werden Kinder geimpft

Impfaktion für Fünf- bis Elfjährige im Sana-Klinikum

HAMELN. Das Sana-Klinikum ist ab Mittwoch Anlaufstelle für die Corona-Impfung von Kindern. Ab sofort können online Termine für die Corona-Impfungen von Kindern im Alter zwischen fünf und elf Jahren vereinbart werden.

Die Impfung gibt es ab sofort immer mittwochs zwischen 12.40 und 16 Uhr. Termine dafür können online über das Portal „Doctolib“ gebucht werden.

Die Impfungen finden im Vortragsraum „Blauer Salon“ des Sana-Klinikums statt. Der Zutritt zur Klinik ist nur mit einer FFP2-Maske gestattet. Ungeimpfte Personen (auch Kinder) benötigen zusätzlich ein negatives Schnelltestergebnis.

Das könnte Sie auch interessieren...

Wie bei den Erwachsenen ist eine Erst- und Zweitimpfung nötig, um den vollen Impfschutz zu erhalten.

Die europäische Arzneimittelbehörde (EMA) hatte Ende November grünes Licht für die Zulassung des Corona-Impfstoffs von BioNTech/Pfizer für Kinder ab fünf Jahren gegeben. Der Kinderärzte-Verband rät entsprechend der Stiko-Empfehlung zur Impfung von Kindern mit Risikofaktoren für einen schweren Covid-19-Verlauf oder mit Angehörigen mit hohem Risiko.

Geimpft werden können aber auch Kinder und Jugendliche ab fünf Jahren, deren Sorgeberechtigte sich zu einer Impfung entschlossen haben.




Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt