×

Feuerwehr entdeckt Drogen-Plantage

GROSS BERKEL. Feuerwehrleute, die am Samstagnachmittag zu einer „Explosion“ in einer ehemaligen Gaststätte an der Dorfstraße in Groß Berkel gerufen wurden, haben eine ungewöhnliche Entdeckung gemacht – im früheren Saal der Kneipe stießen sie auf eine große Cannabis-Plantage. Polizeibeamte nahmen noch während der Löscharbeiten einen 30 Jahre alten Mann vorläufig fest. Er wurde in Handschellen abgeführt und mit einem Streifenwagen zur Wache nach Hameln gebracht. Gegen ihn bestehe ein „erster Tatverdacht“, sagte Hauptkommissar Guido Krosta auf Nachfrage der Dewezet.

Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt