×
Die Münderaner freuen sich über sonnige 30 Grad, aber Pflanzen und Tiere leiden / Dauerstress fürs Vieh

Wellness für die Kuh – weil die Hitze unerträglich ist

Bad Münder (jhr). Bei Temperaturen zwischen 10 und 15 Grad fühlen sie sich richtig wohl, Dauertemperaturen jenseits der 30-Grad-Marke bedeuten für sie Dauerstress – und der ist weder für die Kühe selbst gut noch für ihre Milchleistung. Auf dem Hof der Familie Kinast, dem größten Milchhof der Stadt, wird dem lieben Vieh derzeit Tag für Tag ein spezielles Wellness-Programm angeboten.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt