×

Weihnachtsbaum weg: Was hinter dem Knut-Fest steckt und wo sie es in Bad Münder feiern können

Am 13. Januar ist Knut. Das früher in Deutschland kaum bekannte Fest aus Skandinavien, bei dem traditionell die Weihnachtsbäume entsorgt werden, wurde in den vergangenen Jahren auch hierzulande populär. Auch in Bad Münder gab es in den Jahren vor Corona mehrere Feste zu diesem Anlass, bei denen Weihnachtsbäume verbrannt werden. Was steckt dahinter – und wie sieht es in diesem Jahr aus?

lindermann

Autor

Johanna Lindermann Redakteurin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

26,50 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren...
Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt