weather-image

Was kommt zuerst, Herr Landrat?

Bad Münder/Hameln. Erste Male werden für Tjark Bartels in den kommenden Wochen und Monaten die Regel, nicht die Ausnahme sein. Angefangen hat es bereits: Das erste Mal bei der Weserbergland AG, das erste Mal im Mittelpunkt der Personalversammlung der Kreisverwaltung, das erste Mal Kontakt als neuer Landrat mit Vertretern von Parteien, Verbänden und Institutionen, das erste Mal ein Termin in Raum 1H09 des Kreishauses. Dort stellte sich Bartels gestern den zahlreich erschienenen Pressevertretern vor und erläuterte seine ersten Schritte im neuen Amt.

270_008_6682759_lkbm101_2310_041_bartels_Antritts_PK.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt