Warum sprudelt der Niedersachsenbrunnen nicht mehr?

BAD MÜNDER. Er gehört zum Stadtbild seit mehr als 50 Jahren; zur Einweihung kam damals sogar Welfenprinz Ernst August. Doch heute ist der Niedersachsenbrunnen an der Deisterallee versiegt, sprudelt schon lange nicht mehr. Was ist da los? Eine Spurensuche.

Trockengelegt: der Niedersachsenbrunnen an der Deisterallee. Foto: Rathmann
zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt