×

Waldjugend und Heimatbund pflanzen für den Klimaschutz

BAD MÜNDER. Die Fichten sind weg. Abgestorben. Tot. Bis 2017 standen sie noch gesund auf der städtischen Fläche zwischen Osterberg und Golfplatz, doch gleich zwei heiße Sommer 2018 und 2019 nahmen ihnen die Überlebenschance. Wirklich überraschend kommt das nicht, sagt Michael Meier, Beauftragter für Waldnaturschutz im Heimatbund Niedersachsen:

Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt