×

Stadt stellt Plan zur Parkplatz-Sanierung vor

Bad Münder (jhr). Für die Verwaltung das „Tor zur Innenstadt“ mit großer Bedeutung für das Grundzentrum Bad Münder – und doch in desolatem Zustand. Der Parkplatz Wermuthstraße wird derzeit seiner Funktion als Anlaufpunkt für Einwohner und Gäste nicht gerecht, sagt Anika John, Leiterin des Referates Stadtentwicklung. Jetzt stellte sie gemeinsam mit Fachbereichsleiter Bau Uwe Hünefeld vor, wie sich die Verwaltung die Neugestaltung des Parkplatzes vorstellt.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt