weather-image
17°

Sozialraum-AG in Bad Münder schielt auf „Engagierte Stadt“

BAD MÜNDER. „Wir setzen auf eine nachhaltige Engagementkultur, die von Bürgerinnen und Bürgern, Verwaltung und Unternehmen gemeinsam getragen wird“, wird die ehemalige Bildungsministerin Manuela Schwesig beim Projekt „Engagierte Stadt“ zitiert – ein Förderprogramm was nun auch die Sozialraum-AG im Auge hat.

270_0900_61184_lkbm_0909_Sozialraum_AG_Rohde_gho4133.jpg

Autor

Gerhard Honig Reporter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt