weather-image
17°
Uni Big Band Kiel gastiert im Martin-Schmidt-Konzertsaal / Amateure spielen bei ihrer „Himmelfahrtstournee“ auf

Satter Big Band Sound von der Kieler Förde begeistert

Bad Münder (hzs). Einen „satten Sound“ hatte GeTour-Kulturmanager Thomas Slappa den knapp 100 Besuchern angekündigt. Zu Recht. Denn schon nach den ersten Takten von Glenn Millers „Little Brown Jug“ war klar, dass die Big Band der Universität Kiel den Sound des großen Swing-Meisters punktgenau getroffen hatte.

Ein beeindruckendes Konzert gab die Uni Big Band Kiel im Martin-Schmidt-Konzertsaal.  Foto: hzs


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt