Reumütige Diebin zahlt Opfer aber Geld freiwillig zurück

BAD MÜNDER/SPRINGE. Die Gelegenheit war offenbar zu verlockend: Als eine Schülerin in einer münderschen Sparkasse neben dem Geldautomaten eine verwaiste Handtasche stehen sah, griff sie zu. Später plagte sie das schlechte Gewissen. Sie nahm mit dem Opfer Kontakt auf und zahlte den Schaden zurück.

270_0900_155943_amtsgerichtInnen2_ric.jpg

Autor

Anne Brinkmann-Thies Reporterin


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt