weather-image
21°

Neue Stele lädt zum Lichterfest

BAD MÜNDER. Pünktlich zum Lichterfest kam sie gestern an, die Original-Reproduktion der großen Glasstele, die im Mai zerstört worden war. Jetzt ist das Hauptexemplar der Glaskunstausstellung „Zeitenfluss“ allerdings nicht mehr draußen, sondern im Kurmittelhaus zu sehen.

Am Freitag wurde im Kurmittelhaus die neue große Stele aufgestellt; KVV-Mitglieder kümmern sich draußen derweil um die Lichterfest-Vorbereitungen. Fotos: Lindermann
lindermann

Autor

Johanna Lindermann Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt