weather-image

Nach Bartels‘ Rückzug: Was ist eigentlich ein Burnout?

BAD MÜNDER/HAMELN „Heute weiß ich, dass ich einen schweren Burnout erlitten habe“ – mit diesen Worten begründete Tjark Bartels am Freitag seine Entscheidung, das Amt als Landrat niederzulegen. Doch was steckt eigentlich hinter der Diagnose „Burnout“? Wie entsteht ein Burnout – und was kann man dagegen tun?

Die Belastung im Beruf – auch durch den Fall Lüdge – wurde für Tjark Bartels zu viel. Foto: dpa
lindermann

Autor

Johanna Lindermann Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt