×

Müssen die Luttringhäuser bald zum Wählen in den Nachbarort?

NETTELREDE/LUTTRINGHAUSEN. 25 000 Euro – ein hohes Gebot für das ehemalige Feuerwehrhaus Luttringhausen, für dessen Kauf die Stadt einen Preis von mindestens 11 200 Euro ausgeschrieben hatte. Doch dieses hohe Gebot hat auch Konsequenzen: Die Luttringhäuser müssten dann zum Wählen nach Nettelrede.

lindermann

Autor

Johanna Lindermann Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt