×
Markus Deiter aus Bakede beteiligt sich an Velomobil-Tour / Heute Ankunft in Washington D.C.

Mit eigener Kraft quer durch Amerika

Bakede/Washington (jhr). Nur ein kleiner Aufkleber, aber der macht deutlich, woher Markus Deiter die Kraft nimmt. „Süntelbiker“ pappt auf der Verkleidung seines Milan. Wenn der 40-jährige Bakeder mit ihm heute auf die letzte Etappe, die 170-Kilometer-Strecke Richtung Washington, einbiegt, liegen vier Wochen und ein Roadtrip der ganz besonderen Art hinter Deiter und seinen fast 50 Mitstreitern: Eine Fahrt quer durch die USA. Mehr als 5000 Kilometer mit den Füßen auf den Pedalen seines Velomobils. Eine Tour von Portland in Oregon nach Washington D.C.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

26,50 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt