Mannschaftstransportwagen: Fünf auf einen Schlag

BAD MÜNDER. Kräftige 163 Diesel-PS, feuerwehrrot lackiert und mit viel Platz – und das gleich in fünffacher Ausfertigung: Die Feuerwehr Bad Münder hat am Donnerstag fünf nagelneue Mannschaftstransportwagen in ihren Fuhrpark übernommen.

Nagelneu: Fünf Fahrzeuge werden der Feuerwehr übergeben – Ratsmitglieder nutzen bei der Präsentation die Gelegenheit, sich Details vorstellen zu lassen. Fotos: Rathmann
Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt